Steaks vom Grill mit Kartoffeln und Feta


Grill_IIDas Wetter spielt an diesem langen Wochenende mit und so bleibt Zeit ein komplettes Essen auf dem Grill zuzubereiten. Für den Grill, ein Weber-Holzkohle-Kugelgrill, ist Herr B. zuständig. Die Vorbereitungen in der Küche sind schnell erledigt und belohnt wird man mit dem fantastischen Grillgeschmack welcher auf die Zutaten übergeht. Ausserdem hat mich als Kreuzkümmel-Liebhaberin die Marinade des Fleisches überzeugt.

Für 2: 350g Frühkartoffeln je nach Grösse halbieren oder vierteln, mit Olivenöl und Meersalz vermengen. Auf dem Grill eine gelochte Grillpfanne vorwärmen und anschliessend die Kartoffeln darin bei starker Hitze etwa 30 Minuten grillen. Zwischendurch zwei bis drei Mal wenden.

Das Fleisch, in diesem Fall eine Rindsscheibe und ein Entrecôte, mit einer Würzmischung aus 1TL grobem Meersalz, 1TL Kreuzkümmel, 1/2TL Knobligranulat und 1/4TL schwarzem Pfeffer einreiben. Zimmertemperatur annehmen lassen.

Die fertigen Kartoffeln in eine Alu-Schale geben und 40g zerkrümelter Feta sowie etwas glatte Petersilie untermischen. Auf dem Grill warm halten.
Nun die Steaks bei direkter starker Hitze je nach Dicke und gewünschtem Gargrad 4-6 Minuten grillen. Anschliessend kurz ruhen lassen, aufschneiden und anrichten.

Grill_IVQuelle: Weber’s Grill Bibel

Veröffentlicht in Rind

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.