Randen-Salat mit Baumnüssen


randen-4Dieser köstliche Salat ist von der georgischen Küche inspiriert und vereint so viele, wunderbar zusammenpassende Geschmackskomponenten.

Für 4 Personen alsVorspeise:
2 mittelgrosse Randen weich garen, schälen, halbieren und in 1cm dicke Spalten schneiden.
2 mittelgrosse Stangen Lauch rüsten und in 10cm lange Stücke schneiden. Diese längs halbieren. Lauch weich dämpfen.
Für das Dressing 50g grob gehackte Baumnüsse, 2 fein gehackte Knobli-zinggen, 1/4 TL Chiliflocken, 30ml Apfelessig, 1/2 EL Tamarindenpaste mit 1/2 EL Wasser verrührt, 1EL Mandelöl und 1/2 TL Salz vermischen. Das Dressing mindestens 10 Minuten durchziehen lassen.
Dressing und etwas gehacktes Koriandergrün gleichmässig auf die beiden Gemüse verteilen und dieses auf den Tellern anrichten.
Den Salat nach Belieben mit Granatapfelkernen, Sprossen oder Rucola bestreuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.