Knusperfisch mit Federkohl


img_0865Selbstgemachte Fischstäbli sind einfach besser als industriell gefertigte und mit den Pankobröseln werden sie zu Knusperfisch. Es eignen sich alle Meerfische mit festem Fleisch. Ich habe Kabeljau genommen. Diesen in Streifen schneiden, und nacheinander in Mehl, gewürztem Ei und Pankobröseln wenden. Anschliessend für wenige Minuten frittieren.

Der Federkohl ist bei uns noch nicht überall gleich trendy. Dabei gehört er zu den Gemüsen mit dem grössten Vitamin C Gehalt. Ich mag ihn in dieser Version am allerliebsten. Federkohl waschen, in feine Streifen schneiden und gut trockenschleudern. In heissem Olivenöl rührbraten, mit Salz und grobem, schwarzem Pfeffer gut abschmecken. Am Schluss frisch geriebenen Parmesan unterheben.

Veröffentlicht in Fisch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.