Kürbisschnitze mit Salbei und Knoblauch


img_0883Sehr einfach und schnell gemacht, mit ein bisschen geräuchertem Wildfleisch dazu ein herbstlicher Znacht.

Kürbis (ich bevorzuge den Knirps mitsamt der Schale) in Schnitze schneiden und mit Salbei und Knoblizinggen (in der Schale) in Olivenöl und Salz wenden. Anschliessend auf ein Backblech geben und bei 220°C Umluft ca. 20-25 Minuten backen.

Veröffentlicht in Vegan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.