Crevetten in Grappa


img_0990Eine sehr schnell zubereitete Vorspeise für Liebhaber von Meeresgetier.

Für 4:
500g Crevetten mit 2 gehackten Knoblizinggen, einem halben Peperonicino in Streifen, 2 EL Olivenöl, 4 Lorbeerblättern, Salz und Pfeffer gut mischen.
In einer Gratinform bei 190°C im Ofen ca. 12- 15 Minuten backen.
Etwas Grappa über die Crevetten geben und flambieren.
Dazu passt frisches Baquette, um die Sauce aufzutünkeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.