Mandelkuchen mit Fleur de Sel


img_1335Die Kombination ist fantastisch, Mandel und Fleur de Sel, noch lauwarm…..mhhhh genau der richtige Gemütströster zu diesem andauernden Hochnebel.

Für eine Form von 20x20cm

Die Form mit Papier auslegen. 50g ungeschälte Mandeln grob hacken.

In einer grossen Pfanne 75g Butter schmelzen. Die Pfanne vom Herd ziehen und mit einer Kelle 225g Zucker einrühren. dann 3 grosse Eier nacheinander unterrühren. 1 EL Amaretto zugeben. 200g gemahlene Mandeln einarbeiten.

50g Mehl dazusieben und zusammen mit 1/2 TL feinem Meersalz unterheben. In die Backform füllen. Mit den gehackten Mandeln sowie 1/4 TL Fleur de Sel bestreuen.

Kuchen bei 180°C auf der untersten Rille für ca. 35-40 Minuten backen (Stäbchenprobe). Anschliessend herausnehmen und 5 Minuten ruhen lassen, bevor der Kuchen aus der Form gehoben und auf einem Gitter ausgekühlt wird.

Quelle: Reisehunger

Ein Gedanke zu “Mandelkuchen mit Fleur de Sel

  1. Wow, das klingt superlecker! Mandeln und Amaretto liebe ich sowieso und mit Fleur de Sel klingt das richtig spannend. Ist gemerkt! 🙂
    Liebe Grüße und danke für das Rezept,
    Alex

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.