Skrej in Reiskruste, Rüeblicarpaccio, Nussvinaigrette


Der Frühling ist spürbar und damit wechsle ich meist auch die Gerichte die ich koche. Sie werden leichter, lauwarmer, bunter…..

Vorspeise für 4 Personen

2 bis 3 dicke Rüebli schälen und anschliessend längs in feine Streifen hobeln. Diese in Salzwasser oder im Steamer blanchieren.
2 EL weisser Balsamico, 3 EL Olivenöl, 1 TL grobkörniger Senf, Salz und Pfeffer mischen. Die Rüebli noch warm in die Sauce legen.
2 EL grob gehackte Haselnüsse oder Baumnüsse rösten, zur Seite stellen.
4 Stück Skrej, oder Kabeljau, oder Dorsch à ca. 100g mit Salz und Pfeffer würzen. Im Mehl wenden, oder wie in diesem Fall in „geschredderten“ Reisflocken. In Olivenöl ausbacken.
Zum Anrichten die Rüebli auf den Tellern auslegen, Fisch aufsetzten. Nüsse kurz in der Vinaigrette schwenken und auch anrichten. Etwas glatte Peterli darüber streuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.