Erdbeer-Cranberry-Konfitüre


Eine meiner Lieblingskonfitüren. Die leichte Säure der Cranberries geben den Kick.

Für ca. 6 Gläser à 2dl

700g Erdbeeren, 100g getrocknete Cranberries, 2 dl Süssmost und 500g Gelierzucker (2:1) miteinander verrühren und leicht pürieren. Alles unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren min. 3 Minuten sprudelnd kochen. Konfitüre sofort randvoll in die vorbereiteten Gläser füllen. Verschliessen, umdrehen und ca. 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.

Wenn die Gläser erkaltet sind, bewahre ich sie im Gefrierschrank auf. Dadurch bleibt die Farbe strahlend rot – auch nach mehreren Monaten sieht die Konfi noch super aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.