Lavendel-Glace


Die Blütezeit des Lavendels in meinem Garten ist bald schon wieder vorbei. Also ran an die noch frischen Blüten!

1 TL Johannisbrotkernmehl (Reformhaus) mit 120g Zucker, 2 EL Vanillezucker, 250ml Milch und 250ml Vollrahm unter Rühren aufkochen lassen. 1 EL frische, gehackte Lavendelblüten zum Milchmix geben. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Abrieb und Saft einer Zitrone untermischen. In der Glacemaschine cremig gefrieren lassen.

2 Gedanken zu “Lavendel-Glace

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.