Lamm mit Feigen und Fregola


Als Dialog wird die Kombination mit frischen Feigen, Mittelmeerkräutern und orientalischen Aromen beschrieben – auf jeden Fall spannend.

Für 2 als Hauptgang

1/2 Schalotte und 1 Knoblizehe fein würfeln. Ebenso 1 Rüebli, 1/2 rote Peperoni und 1/2 kleiner Fenchel. In 1 EL Olivenöl alles zusammen anbraten. 1 EL Harissa hinzufügen, kurz mit anrösten und mit 150ml Lammfond ablöschen. 50g Kichererbsen hinzufügen. Alles offen ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

125g Fregola in Salzwasser al dente kochen.

1 EL Butter, 1 EL Honig und 1/2 TL Ras el-Hanout in einer Bratpfanne erhitzen. Sobald die Butter geschmolzen ist, 4 frische, geviertelte Feigen mit der Schnittfläche nach unten in die Pfanne geben. Sobald der Honig karamellisiert, die Feigen wenden und Saft von 1/2 Orange beifügen. Feigen aus der Pfanne nehmen und Sud kurz einkochen lassen.

8 Stilkoteletts vom Lamm mit Salz und Pfeffer würzen und in Olivenöl von beiden Seiten scharf anbraten. 2 zerdrückte Knoblizehen und je 1 Zweig Rosmarin und Thymian beifügen. Anschliessend 1 EL Butter hinzufügen und die Koteletts rosa braten.

Zum Servieren Fregola in die Mitte der Teller geben. Das Gemüse mitsamt dem Sud drum herum verteilen. In die Mitte die Lammkoteletts, Feigen und Orangen-Honig-Sud geben.

Einige Minzeblättchen grob zerzupfen und darüber streuen.

Veröffentlicht in Lamm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s