Basilikumflan mit Tomatensalat


Es ist noch nicht richtig Herbst und trotzdem streikt bereits der Basilikum im Garten. Ein kühles Nächtlein und das zarte Grün „lampet“. Die Überreste haben dennoch für ein paar Flans gereicht.

Für 4 Personen als Vorspeise

1 1/2 Bund Basilikum mit 1 Knoblizehe und 300g Seidentofu in ein hohes Gefäss geben. 4 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und mit 2,5dl Sojamilch erwärmen und auflösen. Die Milch zum Tofu geben und alles fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Masse in 4 Förmchen von 1dl füllen und für mindestens 6 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Für den Tomatensalat 2 sehr reife Tomaten entkernen und in Würfelchen schneiden. Mit 1/2 gehackten Zwiebel, etwas Basilikum, 1,5 EL Zitronensaft und 1EL Olivenöl mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Basilikumflans stürzen und den Salat drum herum anrichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.