Crostini mit Ziegenkäse


Wenn schon wieder sommerliches Wetter die Tage ziert, dann darf es auch ein sommerlicher Imbiss sein.

Ziegenweichkäse in Scheiben schneiden, auslegen, mit Olivenöl (oder Trüffelöl) beträufeln, Thymianblättchen darüber streuen, pfeffern. Mindestens eine halbe Stunde marinieren.
Weissbrot toasten und mit den Scheiben belegen. Noch etwas Öl nachträufeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.