Birnentorte


Herbst – Birnen, Kuchen, Birnenkuchen, eine Tasse Tee.

Für eine 26er Springform, Boden mit Papier belegt, Rand gefettet.

250g weiche Butter mit 300g Zucker weich rühren. 4 Eier nach und nach gut unterrühren. Anschliessend 260g Mehl, 1 TL Backpulver und 1 Prise Salz untermischen.
Den Teig in die Springform geben. 4 halbierte Birnen mit der Schnittfläche nach oben in den Teig setzen und mit etwas Zimt und Zucker bestreuen.
Den Kuchen bei 180°C ca. 1 Stunde backen (Stäbchenprobe).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.