Matcha Lava Küchlein


Ganz knifflig, die richtige Backdauer zu erwischen. Am besten macht man einige Küchlein mehr als man braucht und beginnt ab der vorgeschlagenen Zeit mit den „Tests“. Viel Glück!

Für 4 Förmchen von ca. 1 1/2 dl, gefettet und bemehlt.

90g Butter mit 100g weisser Schokolade über dem Wasserbad schmelzen.
3 Eier mit 80g Puderzucker und 1 Prise Salz schaumig rühren, bis die Masse heller ist. Schokolade darunter rühren. 40g Weissmehl mi 1 1/2 EL Matcha-pulver mischen und unter die Masse rühren.

Teig in die Förmchen füllen und in der Ofenmitte bei 170C Heissluft ca. 14 Min backen.

Herausnehmen und heisse Küchlein auf den Teller stürzen. Kokosraspel darüber streuen und sofort servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.