Küchen-Hack no. 5


Eine Salatvinaigrette lässt sich ganz leicht mit einem Einmach- oder Schraubglas machen: Einfach alle Zutaten hineingebe, gut verschliessen und kräftig schütteln. So verbindet sich alles optimal. Sollte Vinaigrette übrig sein, kann man sie darin bis zu 14 Tagen im Kühlschrank aufbewahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.