Tagliatelle mit bunten Tomaten und Mozarella


Wie immer ist die Pasta frisch und selbstgemacht. Die Tomaten sind noch nicht aus meinem Garten, aber bald!

Für 2 Personen

Pasta herstellen aus 90g Weissmehl, 90 Chnöpflimehl und 2 Eiern.

300g kleine gemischte Tomaten halbieren. In heissem Olivenöl etwa 2 Minuten braten. 1 Zweig Rosmarin, eine in Scheiben geschnittene Knoblizehe und 50g Erbsli dazugeben und weitere 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Tagliatelle al dente kochen und tropfnass zu den Tomaten geben. Untermischen und auf Tellern anrichten. 125g Mozzarelle darüberzupfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.