Ricotta con caffè e miele


Dieses einfache Dessertrezept habe ich aus einer italienischen Zeitung.

Pro Portion 100g frischen Ricottakäse vom Schaf in ein Glas geben und 2 EL Akazienhonig darüber träufeln. Anschliessend einen heissen Espresso direkt in das Glas laufen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.