Flan di caffè


Für alle Kaffeeliebhaber.

Für 6 Schälchen à ca. 1,5 dl

1/4 l Espresso, 1 ausgekratzte Vanilleschote, 1/4 l Milch in eine Pfanne geben und zum Kochen bringen. Kurz ziehen lassen.
80g Zucker caramellisieren und mit 100 ml Wasser ablöschen. Kräftig kochen lassen, bis das Ganze sirupartig wird. Diesen Caramel in die Förmchen verteilen.
2 Eier und 4 Eigelb schaumig rühren. Die Vanilleschote aus der Milch nehmen, die Milchmischung langsam zur Eiercreme fliessen lassen und immer schön weiterrühren. Die Mischung durch ein Sieb in die Förmchen giessen. Ganz langsam, damit der Caramel am Boden der Förmchen bleibt.

Die Förmchen in eine Form stellen und diese mit Wasser füllen. So das die Förmchen bis zur Hälfte im Wasser stehen. Bei 150°C im Ofen für 1 Stunde garen. Wenn das Wasser im Ofen anfängt zu kochen, gleich einen guten Schluck kaltes nachgiessen.

Die Cremes aus dem Wasser nehmen und in den Förmchen abkühlen lassen. Anschliessend im Kühlschrank kalt werden lassen.
Zum servieren Flan auf einen Teller stürzen und mit wenig Zimtpulver bestäuben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.