Tagliolini siciliani


Die Pasta werden mit einer kalten Sauce serviert. Mal was anderes.Für 2 Personen

Pasta herstellen aus 100g Zopfmehl und 100g Chnöpflimehl sowie 2 Eiern.

Für die Sauce 2 Knoblizehen und 40g geschälte Mandeln pürieren. 350g Tomaten entkernen und mit 1 kleinen Bund Basilikum und 1 EL Olivenöl dazumixen, bis die Sauce schön glatt ist. Salzen und pfeffern.
Die Pasta kochen, abtropfen lassen und mit der Sauce mischen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.