Lavendel-Kokos-Sorbet


Der Lavendel blüht wunderschön in meinem Garten. Meine Lieblingspflanze/Blume im Sommer. Die Bienen summen um die Blüten und wenn mein Hund sich durch die Büsche schlängelt, riecht er anschliessend genauso fein wie der frische Lavendel selber. Dieses Sorbet ist so intensiv, wunderbar! Unbedingt probieren und wer keinen Lavendel im Garten hat, holt ihn beim Nachbarn…

Dessert für 6 Personen

Von 6 Limetten Schale abreiben und Saft auspressen. Zusammen mit 3dl Wasser, 10 EL frischen Lavendelblüten und 300g Zucker in einer Pfanne 10 Minuten köcheln lassen. Den Sud auskühlen lassen und durch ein Sieb abgiessen. Die Hälfte davon zur Seite/Kühlschrank stellen. 3 Eiweiss mit 1 Prise Salz steif schlagen. Die eine Hälfte des Lavendelsuds mit 4dl Kokosmilch mischen und den Eischnee sorgfältig unterziehen. In der Glacemaschine gefrieren lassen.

Den beiseite gestellten Lavendelsud in Gläser verteilen. Eine Kugel Sorbet darauf setzen und mit 1 Schnitz Limette garnieren.

4 Gedanken zu “Lavendel-Kokos-Sorbet

  1. Leider ist mein Lavendel jetzt, Anfang August, verblüht. Werde das Rezept aber gerne nächstes Jahr ausprobieren. Liebe Grüsse Margrit

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.