Chocolate Chip Shortbread


Shortbreads sind Sablés mit ganz viel Butter. Vereint mit Schokolade und Fleur de Sel ein Guetzli-Genuss der Extra-Klasse.

200g Salzbutter mit 125g Zucker und dem ausgekratzten Mark einer Vanilleschote cremig rühren. Nach und nach 240g Mehl zufügen, danach 140g Schokoladendrops unterrühren. Mit Hilfe von Klarsichtfolie zu einer etwa 3cm dicken Rolle formen und 2 Stunden kühl stellen. 
Die Rolle in 1 cm dünne Scheiben schneiden und auf ein Blech legen. Mit Fleur de Sel bestreuen. 
In der Ofenmitte bei 180°C ca. 20-25 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.