Crostata mit Zucchetti


Ein selbst gemachter Teig soll es wieder einmal sein. Schmeckt einfach viel besser als gekauft. Und die Zucchetti aus dem Garten wollen auch verarbeitet und gegessen sein. Zumal meine Nachbarin (mein liebes Mami) momentan dankend ablehnt und mir nicht hilft, das grüne Gemüse zu essen. Es stimmt schon, aktuell ernähren wir uns fast nur von Tomaten und Zucchetti… Aber der Fantasie sind ja bekanntlich keine Grenzen gesetzt.

Insider-Tipp, leider erst nach der Herstellung des Teigs gelesen. Wird das nächste Mal ausprobiert!
„Letztens war ich bei einem Kochseminar. Der Koch hat einen Mürbteig gemacht. Das 250g-Stück Butter vom Kühlschrank geholt, die Reibe geholt, die Butter gerieben und so war ganz schnell die Butter im Teig verarbeitet. So zackig habe ich noch nie einen fertigen Mürbteig gesehen. „

Für ein rundes Blech von 24cm Durchmesser

Für den Teig 200g Dinkelmehl mit 1/2 TL Salz mischen. 70g kalte Butter in Stücken in das Mehl reiben. 0.75dl kaltes Wasser zugeben und den Teig zu einer Scheibe zusammenfügen. Für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Anschliessend den Teig auf einem Blechreinpapier auswallen und in mit dem Papier in das Blech legen. Mit einer Gabel viele Löcher in den Teig stechen. Nochmals für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.

2-3 Zucchetti, je nach Grösse und Dicke in 2mm dünne Scheiben hobeln. Mit 2 EL Olivenöl und 1 TL Salz mischen und 10 Minuten stehen lassen.

In einer Pfanne 2dl Vollmilch erwärmen und 125g Camembert in Stücken zugeben. Darin schmelzen lassen. Vom Herd nehmen und 1 EL gehackten Oregano, Salz und Pfeffer und 2 Eier zugeben. Zu einer feinen Creme pürieren.

Auf dem Teig 2 EL Mie de pain oder auch Panko-Brösel verteilen. Die Zucchettistreifen einzeln aufrollen und auf den Teig setzen. Anschliessend die Crème darüber verteilen.

Im Ofen auf der untersten Rille 70 Minuten backen. Herausnehmen und leicht abkühlen lassen. Lauwarm geniessen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.