Pilzsalat mit Birnen


Die warmen Pilze und Birnenschnitze auf dem Salat machen diese noble Vorspeise zu einem veritablen Herbstgericht. Versucht, so viele unterschiedliche Pilze wie möglich zu braten. Ich persönlich finde es hier in unserer Region sehr schwierig, Pilze aus einer Schweizer Pilzzucht zu finden. Und auf dem Wochenmarkt werden gar keine Pilze angeboten. In solchen Momenten sehne ich mich nach den Märkten in Italien und Frankreich.

Für 4 Personen als Vorspeise

Eine Vinaigrette für den Salat herstellen aus 1 TL Senf, 2 EL weissem Balsamico und 3 TL Olivenöl. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
250g gemischte Blattsalate waschen und parat machen. 450g gemischte Pilze putzen und zerzupfen. 1 Zwiebel hacken.
In Olivenöl die Zwiebel und die Pilze braten. Unterdessen 1 Birne in dünne Schnitze schneiden und kurz mitbraten. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.
Salat mit der Sauce mischen und anrichten. Die Pilz-Birnenmischung darauf anrichten. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.