Brombeer-Joghurt-Glace


Dieses Glace kann gut ohne Glacemaschine gemacht werden. Für die Vorbereitungen ist ein bisschen Zeit einzurechnen.

Für ca. 8 Portionen

80g Brombeeren, 50g Gin und 2 EL Puderzucker in einer Pfanne erhitzen und 5 Minuten köcheln lassen. Alles pürieren und auskühlen lassen.
Von einer Zitrone die Schale abreiben, Zitrone auspressen. Beides zusammen mit 100g Zucker aufkochen lassen bis der Zucker sich aufgelöst hat. Auskühlen lassen. Den Zuckersirup mit 600g griechischem Joghurt mischen. Für ca. 4 Stunden in den Tiefkühler stellen und jede Stunde einmal gut durchrühren.
Anschliessend das Brombeerpüree untermischen und das Glace noch einmal für 3 Stunden tiefkühlen. 

2 Gedanken zu “Brombeer-Joghurt-Glace

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.