Kokos-Gugelhopf


Ein einfacher Rührteig, aber mit Kokosmilch. Das ganze Haus riecht nach Kokos, herrlich!

150g weiche Butter mit 200g Zucker und 2 Prisen Salz verrühren. Ein Ei nach dem anderen (total 4 Eier) darunterrühren, weiterrühren, bis die Masse heller ist. 2,5 dl Kokosmilch darunterrühren.
400g Mehl, 100g Kokosraspel und 1 TL Backpulver mischen, unter die Masse mischen. Teig in die gut gefettete Gugelhopfform füllen. 
Bei 180°C in der unteren Ofenhälfte ca. 50 Minuten backen. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, aus der Form auf ein Gitter stürzen, auskühlen.
50g Kokosraspel, 6 EL Puderzucker, 3 EL Zitronensaft und 1 EL Wasser mischen. Alles auf dem Gugelhopf verteilen. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.