Spaghetti Carbonara 2.0 mit Panko, Ei, Speck und Knoblauch


Eine weitere Variante einer Carbonara ohne Rahm. Einfach köstlich und die Panko-Brösel geben dem Gericht einen spannenden « Knusper ».

Für 2 Personen

30g Bratspeck in feine Streifen schneiden. In der Bratpfanne ohne Fett anbraten. 1 Knoblizehe dazupressen. 15g Pankobrösel beigeben, kurz mitbraten. Pfanne vom Herd ziehen, Teller vorwärmen.

250g Pasta zubereiten.

30g Parmesan in Späne hobeln und 1/2 Bund Schnittlauch grob schneiden. 

Spaghetti abgiessen und tropfnass zurück in die Pfanne geben. Mit 2 EL Olivenöl mischen und auf Teller geben. Mit der Bröselmischung, dem Schnittlauch und Parmesan sowie einem Eigelb anrichten und mit schwarzem Pfeffer besträuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.