Spargeln auf Safransauce mit Jakobsmuschel


Frische Spargeln, Safran, ein Stück Baguette und ein feines Glas Weisswein. Einfach lecker!

Für die Safransauce 1dl Weisswein einreduzieren, 2dl Vollrahm dazugeben und sämig einköcheln lassen. Mit Salz abschmecken. Die Spargeln nur 2 Minuten bei 100°C dampfgaren. Die Jakobsmuscheln kurz und scharf von beiden Seiten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Alles anrichten. Mit getrockneten oder frischen Blüten dekorieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.