Bratapfel-Trifle

Für 4 Personen

200g Apfel (z.B. Braeburn) in kleine Würfel schneiden. 80g kandierten Ingwer würfeln. 2 TL Butter in einer Bratpfanne erwärmen. Apfelwürfel darin anbraten. 4 EL Zucker, 1/2 TL Zimt, den Ingwer un 40g Mandelblättchen sowie 4 EL Wasser beifügen und alles andünsten.

550g griechischen Joghurt mit 160g Puderzucker verrühren. 

Die Apfelmasse und den Joghurt in Gläser schichten. Nach Belieben mit Kakaopulver bestäuben.

Vanille-Birnen oder Birnen einmachen

Die Birnen kommen aus Mama‘s Garten. Butterbirnen heissen sie, oder wir haben sie einfach immer so genannt. Sie werden sehr gross und haben eine buttrige Konsistenz. Ideal für Kuchen, Desserts, Einmachbirnen. Wenn die Birnen zum Einmachen gedacht sind, muss beim Einkochen die Zuckermenge erhöht werden. Für einen Dessert oder zur Weiterverwendung in einer Tarte oder einem Kuchen reicht eine kleinere Menge Zucker völlig aus.
Wichtig ist, dass die Birnen wirklich saisonal gekauft werden. Williams-Birnen eignen sich übrigens nicht, da ihre Konsistenz zu fest ist und sich auch beim Einkochen nicht verändert. Weiterlesen