Vanille-Birnen oder Birnen einmachen

Die Birnen kommen aus Mama‘s Garten. Butterbirnen heissen sie, oder wir haben sie einfach immer so genannt. Sie werden sehr gross und haben eine buttrige Konsistenz. Ideal für Kuchen, Desserts, Einmachbirnen. Wenn die Birnen zum Einmachen gedacht sind, muss beim Einkochen die Zuckermenge erhöht werden. Für einen Dessert oder zur Weiterverwendung in einer Tarte oder einem Kuchen reicht eine kleinere Menge Zucker völlig aus.
Wichtig ist, dass die Birnen wirklich saisonal gekauft werden. Williams-Birnen eignen sich übrigens nicht, da ihre Konsistenz zu fest ist und sich auch beim Einkochen nicht verändert. Weiterlesen

Erdbeere, Schokolade, Pistazie

So einfach und doch immer wieder ein Hingucker. Und vor allem eine sehr köstliche Kombination. Schwupp schwupp und so schnell wie sie gemacht sind, sind sie auch wieder gegessen.

Dunkle Schokolade (min. 72%) über dem Wasserbad schmelzen. Die Erdbeeren darin tunken und anschliessend in gehackte Pistazien stupfen. Auf einem Blechreinpapier trocknen lassen und gleichentags geniessen.