Küchen-Hack no. 8

Reverse-sear-Methode – oder so klappt’s auch mit dem Steak

Rib-Eye oder Filet rechtzeitig aus dem Kühlschrank holen, damit es Zimmertemperatur annimmt. Den Ofen auf 110°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Dann legt man das Steak in den Ofen (mittlere Schiene) und kontrolliert die Kerntemperatur. Für medium-rare sollte man es bei etwa 50 Grad rausholen – je nach Dicke dauert das 40-45 Minuten. Danach eine gusseiserne Pfanne mit Sonnenblumenöl auf grosse Hitze bringen und das Steak von jeder Seite etwa 30 Sekunden anbraten. Kurz ruhen lassen, salzen und pfeffern.