Aprikosen-Crostata

„La crostata“ ist ein typisch italienischer Kuchen, bestehend aus einem Mürbeteig, belegt mit Konfitüre, Crème oder Früchten. Meistens werden auch Teigstreifen (wie bei der Linzertorte) oder Teigkrümel (wie bei einem Streuselkuchen) darüber gegeben. In dieser Version ist der Mürbeteig mit Olivenöl hergestellt und über die Früchte kommen Mandelblättchen. Weiterlesen