Kalbsschulterbraten geschmort bzw. niedergegart

Was jetzt?! Geschmort oder niedergegart. Beides in einem. Das Fleisch wird bei niedriger Temperatur gegart und ist am Schluss wie ein absolut perfektes Schmorgericht. Ausprobiert nach dem Rezept von einem meiner Lieblingsblogs. Und in Zukunft werde ich den Kalbsschulterbraten nur noch so machen. Perfekt. Köstlich. Das Originalrezept findet ihr unter https://lamiacucina.blog/2016/03/01/niedertemperaturschmorbraten-von-der-kalbsschulter/

Weiterlesen

Kalbsmedaillons mit Portwein-Erdbeeren

Medaillon IFür 4 als Hauptspeise:
8 Kalbsmedaillons mit Speck umwickeln, leicht salzen und pfeffern. Dann vakuumieren, um anschliessend sous-vide zu garen. Alternativ können die Medaillons auch in der Pfanne rundum angebraten und im Ofen bei 80°C warm gestellt werden.
Für die sous-vide Variante die Beutel bei 56°C ins Wasserbad legen und je nach Dicke der Medaillons etwa 45 Minuten garen.
Olivenöl in Pfanne erhitzen. 300g Erdbeeren vierteln und mit 1 EL Zucker kurz anbraten. Mit 0.7dl Portwein ablöschen und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Medaillons aus dem Beutel nehmen und bei starker Hitze in Olivenöl ganz kurz rundum anbraten.
Mit der Sauce anrichten und mit gerösteten Pinienkernen und Basilikum in Streifen servieren.
Dazu passen Kartoffeln aus der Muffinform.