Zucchetti-Salat mit Burrata

Eine leichte, sommerliche Vorspeise. Dazu passt frisches Baquette.

Für 2

1 Zucchetti in 1mm dünne Streifen hobeln. Mit 1/2 TL Salz mischen. Eine rote Zwiebel oder alternativ 2 Radieschen in Mini-Würfelchen schneiden. Mit 4 EL weissem Balsamico mischen. 5 TL Kapern auf Küchenpapier abtropfen, dann in Olivenöl knusprig braten. 1/2 Bund Thymian- oder Oreganoblättchen kurz mitbraten. Alles auf Küchenpapier abtropfen lassen. 4 EL Olivenöl zum Balsamico geben und abschmecken. Die Zucchetti mit der Salsa mischen und auf Tellern anrichten. Kapern darüber geben, eine Mini-Burrata in die Mitte legen. Mit Pfeffer bestreuen und etwas Olivenöl über die Burrata geben.

Steak mit Harissa, Peperoni-Sauce, Ofen-Pommes mit Oregano und Feta

Unschwer zu erkennen. Der Stil ist immer ungefähr der Selbe. Auch dieses Gericht ist aus Simple von Yotam Ottolenghi. Und nein, ich habe keine Aktien bei dem guten Mann…. ich finde einfach das Buch spitze! Die  Kombination mit den Ofen-Pommes ist der Wahnsinn. Das Selbermachen lohnt sich absolut. Hier habe ich die Herstellung leicht abgehändert.

Weiterlesen