Spargeln mit Zitronensabayon

Pro Person ca. 4-5 Spargeln im Steamer bei 109°C für 3 Minuten garen.

Für die Sabayon pro Person 1 Eigelbe mit 1/4TL Zucker verrühren, bis die Masse heller ist. Schale von 1/4 Zitrone und 1/4 EL Saft, sowie Fleur de Sel und etwas Piment beigeben. Schüssel über ein Wasserbad hängen und die Masse ca. 5 Minuten weiterrühren, bis die Sabayon schaumig ist.

Spargel-Chartreuse

Vorneweg: Die Spargeln sollten alle wie eine Eins dastehen – tun sie aber ganz offensichtlich nicht. Das Türmchen wurde mit dem Entfernen des Ringes instabil. Im Originalrezept werden Mini-Spargeln verwendet, ich habe grosse Spargeln halbiert. Allenfalls ist das Gelingen tatsächlich von den Spargeln bzw. deren Form oder Ganzheit abhängig. Jedenfalls tut es dem Geschmack dieser sommerlichen Vorspeise keinen Abbruch – einfach köstlich! Weiterlesen