Zucchettiblüten gefüllt mit Ziegenfrischkäse


Dies sind die ersten Zucchettiblüten aus meinem Garten. Um ein bisschen der Zucchettischwemme zu entrinnen mag ich es gerne, die Zucchetti bereits mit der Blüte und noch ganz kleiner Frucht zu ernten. Vor dem Füllen putze ich die Blüten mit einem Pinsel und entferne die Blütenstempel. Am besten erntet man die Blüten am Morgen, wenn sie schön offen sind. In ein Geschirrtuch eingewickelt und ins Gemüsefach des Kühlschranks verstaut lassen sie sich gut 1-2 Tage aufbewahren. Weiterlesen